Gehirnkrankheiten by A. O. Professor Dr. Richard Geigel (auth.)

By A. O. Professor Dr. Richard Geigel (auth.)

Show description

Read Online or Download Gehirnkrankheiten PDF

Best german_8 books

Zur Systematik, Klinik und Untersuchungsmethodik der Vestibularisstörungen: Eine Ergänzung zu der Schrift des Verfassers Spontan- und Provokations-Nystagmus als Krankheitssymptom

Vestibularisstorungen sind keineswegs so seltene und keineswegs nur auf das Arbeitsgebiet der Otologen beschrankte Vorkommnisse, wie guy das aus der geringen Beachtung schlie Ben konnte, die sie in der nichtotologischen Literatur bisher gefunden haben. In unserer Poliklinik, in der auch aIle stationiir behandelten Kranken durch die Erstuntersuchung erfaBt werden, ergab eine Ausziihlung der Jahre 1957 und 1958 unter 12363 Zugiingen 833 Kranke, additionally speedy 7% mit objektiven Vestibularis storungen.

Die rationelle Auswertung der Kohlen als Grundlage für die Entwicklung der nationalen Industrie

Zweck vorliegender Studie ist es, die Aufmerksamkeit weiterer Kreise auf die wachsende Bedeutung der Kohle und ihre industrielle Auswertung zu lenken, zunachst die Erzeugung' und Verwendung dieses wichtigsten aller Naturprodukte an der Hand historischer und statistischer Daten zu besprechen und auf Grund tecbnischer Erlauterungen nachzuweisen, dafi die rationelle Auswertung der Rohkohlen durch Vergasung die Entwicklung und Wettbewerbsfahigkeit unserer Industrie iiberaus giinstig beeinflufit hat; ferner auf Grund wirtschaftlicher Erwagungen darzutun, dafi der Fortschritt der Technik es Deutschland ermoglicht hat, trotz des rasch wachsenden Verbrauches den nationalen Bedarf an Brennmaterialien nahezu unabhangig yom Auslande zu befriedigen und in den Edelprodukten der Kohle neue Brauchlichkeiten und eintragliche Exportformen zu finden, die bei vermehrter Erzeugung den internationalen Wertaustausch unseres Landes und seine nationale Bediirfnisbefriedigung giinstig zu beeinflussen vermogen.

Die Strafe I: Frühformen und Kulturgeschichtliche Zusammenhänge

Die bedeutendste Vorarbeit zur Geschichte der Strafe haben bei uns Germanisten, HEINRICH BRUNNER, OTTO VON GIERKE, KARL VON AMIRA, HANS FEHR und RUDOLF HIS geleistet. Ihr Interesse galt den Rechtsbildungen der nordischen Kultur, und sie haben aus allen Ecken und Enden Tatsachen herbeigetragen und Beziehungen auf gedeckt.

Extra resources for Gehirnkrankheiten

Example text

Die sind ja in recht unnachgiebige Sinus eingeschlossen und es halt fiir den erhohten intrazerebralen Druck schwer, sie nach auBen zu entleeren und iiberhaupt sie zusammenzupressen. Die Venenstamme, auch die Kapillaren, mit denen ist es etwas anderes. Auch sie stehen unter einem verhaltnismaBig geringen Innendruck und an denen muB sich jede DruckerhOhung von vornherein durch Verengerung bemerkbar machen. Und zu solchen Drucksteigerungen kann schon ein NachlaB der arteriellen Spannung fiihren, wobei sich die Arterien erweitern, die Venen und Kapillaren aber im gleichen MaB verengern miissen.

Beide gelangen am vorderen Ende des 'l'entoriums unter dem Sinus petrosus sup. in eine Scheide der Dura und indem sich hier die Fasem des Nerven aufzuteilen beginnen, bilden sie clas Ganglion semilunare sive Gasseri. Das Ganglion liegt nahe an der Spitze der Pars petrosa an der vorderen Fhiche. }'\ ur die Portio maior nimmt an dieser Bildung teil, die motorische Abteilung geht unter dem Knoten hinweg und verl~iuft yon da an mit clem III. Ast des Ganglion weiter. Aus clem Ganglion entspringen del' Reihe nach drei Aste: del' erste, Hanms ophthalmicus, geht clurch die Pissura orbitalis superior, del' zweite, Ramus maxillaris superior.

Z cavum . l \ \ 'lilt IAntln grlsea. ' . 11111 " 8IlgittaiLs crcbrl \ \ I , I ' I \ , J" \ - ub;4t .. "Un Illhn II ';, indusiulll " rlAcum corporis II ,I III mater Abb. 12. Schema der Hirnhaute, harte Hirnhaut schwarz, weiche rot, und zwar sma deren Grenzblatter, die Arachnoidea und Pia mater durch starkere ununterbrochene rote Linien dargestellt. Die Lichtung der Venen ist blau. ) wolbungen, die Plexus cborioidei. Die Lamina cborioidea epitbelialis scbeidet die Plexus vom Hoblraum der Ventrikel.

Download PDF sample

Rated 4.63 of 5 – based on 38 votes