Die Bewertung des Steueranspruches: Analysemodelle in der by Erich Pummerer

By Erich Pummerer

Modelle in der betriebswirtschaftlichen Steuerlehre sind überwiegend unter der Annahme von Sicherheit formuliert, wodurch wesentliche Aspekte ausgeklammert werden. Die Formulierung der meisten Steuergesetze führt dazu, dass der Fiskus aufgrund seines Besteuerungsrechts vom Steuerpflichtigen bedingte Ansprüche erhält. Der Wert und damit die ökonomische Steuerbelastung dieser bedingten Ansprüche hängen wesentlich von der Volatilität der Steuerbemessungsgrundlage ab.

Erich Pummerer entwickelt ein Bewertungsmodell, das einerseits als Analysemodell in der betriebswirtschaftlichen Steuerlehre einsetzbar ist, andererseits die Grundlage eines risikoorientierten betrieblichen Steuermanagements bilden kann. Basierend auf den Modellüberlegungen zeigt der Autor, welche unterschiedlichen Ergebnisse sich bei einer examine des Steueranspruchs unter Unsicherheit im Vergleich zur Sicherheit ergeben.

Show description

Read Online or Download Die Bewertung des Steueranspruches: Analysemodelle in der betriebswirtschaftlichen Steuerlehre unter Unsicherheit PDF

Similar german_8 books

Zur Systematik, Klinik und Untersuchungsmethodik der Vestibularisstörungen: Eine Ergänzung zu der Schrift des Verfassers Spontan- und Provokations-Nystagmus als Krankheitssymptom

Vestibularisstorungen sind keineswegs so seltene und keineswegs nur auf das Arbeitsgebiet der Otologen beschrankte Vorkommnisse, wie guy das aus der geringen Beachtung schlie Ben konnte, die sie in der nichtotologischen Literatur bisher gefunden haben. In unserer Poliklinik, in der auch aIle stationiir behandelten Kranken durch die Erstuntersuchung erfaBt werden, ergab eine Ausziihlung der Jahre 1957 und 1958 unter 12363 Zugiingen 833 Kranke, additionally quick 7% mit objektiven Vestibularis storungen.

Die rationelle Auswertung der Kohlen als Grundlage für die Entwicklung der nationalen Industrie

Zweck vorliegender Studie ist es, die Aufmerksamkeit weiterer Kreise auf die wachsende Bedeutung der Kohle und ihre industrielle Auswertung zu lenken, zunachst die Erzeugung' und Verwendung dieses wichtigsten aller Naturprodukte an der Hand historischer und statistischer Daten zu besprechen und auf Grund tecbnischer Erlauterungen nachzuweisen, dafi die rationelle Auswertung der Rohkohlen durch Vergasung die Entwicklung und Wettbewerbsfahigkeit unserer Industrie iiberaus giinstig beeinflufit hat; ferner auf Grund wirtschaftlicher Erwagungen darzutun, dafi der Fortschritt der Technik es Deutschland ermoglicht hat, trotz des rasch wachsenden Verbrauches den nationalen Bedarf an Brennmaterialien nahezu unabhangig yom Auslande zu befriedigen und in den Edelprodukten der Kohle neue Brauchlichkeiten und eintragliche Exportformen zu finden, die bei vermehrter Erzeugung den internationalen Wertaustausch unseres Landes und seine nationale Bediirfnisbefriedigung giinstig zu beeinflussen vermogen.

Die Strafe I: Frühformen und Kulturgeschichtliche Zusammenhänge

Die bedeutendste Vorarbeit zur Geschichte der Strafe haben bei uns Germanisten, HEINRICH BRUNNER, OTTO VON GIERKE, KARL VON AMIRA, HANS FEHR und RUDOLF HIS geleistet. Ihr Interesse galt den Rechtsbildungen der nordischen Kultur, und sie haben aus allen Ecken und Enden Tatsachen herbeigetragen und Beziehungen auf gedeckt.

Extra info for Die Bewertung des Steueranspruches: Analysemodelle in der betriebswirtschaftlichen Steuerlehre unter Unsicherheit

Sample text

70 6. Die Steuerberechnung auf der Ebene der Kapitalgesellschaft erfolgt aufgrund eines Steuergesetzes, das eine bilanzielle Ermittlung der Steuerbemessungsgrundlage vorsieht. Mit diese Annahme wird die Analyse von Normen des Bilanzsteuerrechts nicht prinzipiell ausgeschlossen. 7. Es wird angenommen, dass kontinuierliche Informationen iiber die Entwicklung der Bemessungsgrundlage verftigbar sind. Auf der Grundlage dieses Steuersystems ist es moglich, den tiktiven Steueranspruch jederzeit zu bestimmen.

Vgl. zu diesem Ergebnis der Finanzwirtschaft: Ingersoll, J. , Financial Decisions Making, 1989,41 I f; MacMinn, R. lMartin, J. lMasulis, R. , Capital Structure, 1986, 329 69 70 vgl. , Finanzierung, 1995, 131; Diese Annahme impliziert, dass sowohl die Preise auf den Beschaffungs- als auch auf den Absatzmarkten von der Steuereinftihrung unberilhrt bleiben. Ertragsteuem werden im Modell als nicht Oberwalzbare Steuer betrachtet. Die Umsatzsteuer bleibt aus der Betrachtung ausgeschlos- sen. 32 Grundlagen 8.

Die Zahl der notwendigen Wertpapiere mit der Zahl der Perioden stark ansteigt. 2x, = I. Es muss in to jenes Portfolio gewahlt werden, dessen Portfolioanteile (in StUck) die Uisung der Gleichungen 1,5x, + lx, = 0 und 0,5x, + lx, = 0,3' sind. 64 vgl. lLitzenberger, R. , Foundations. 1988,250 65 vgl. lLitzenberger, R. , Foundations. 1988. 254 Grundlagen 29 eine dynamische Handelsstrategie moglich, ist dem aber nicht so. Es reichen zwei langlebige voneinander unabhangige Wertpapiere aus, urn einen intertemporal vollstandigen Markt zu bilden.

Download PDF sample

Rated 4.49 of 5 – based on 25 votes