Altlasten: Erkennen, Bewerten, Sanieren by H. H. Weber (auth.), Dr. Hans H. Weber, Dr. Hermann

By H. H. Weber (auth.), Dr. Hans H. Weber, Dr. Hermann Neumaier, Professor Dr. Wilhelm Fresenius, Dr. Georg Mattheß, Professor Dr.-Ing. Hanno Müller-Kirchenbauer, Dr. Klaus Storp, Dr. Erwin Weßling (eds.)

Boden-, Luft- und Grundwasserverunreinigungen durch gesundheitsgefährdende Abfallstoffe z.B. durch Ablagerung auf industriell genutzten Flächen und auf Deponien oder durch Lekkagen von Tanklagern, Rohrleitungen oder Abwasserkanälen sind in vielen industrialisierten Ländern zu einem ernsten challenge geworden. Ein in Wissenschaft und Praxis der Sanierung von Altlasten, z.B. Deponien, Altablagerungen, alte Industriestandorte, erfahrenes Herausgeber- und Autorenteam gibt einen am Stand der Technik und am ökonomisch Machbaren orientierten und kritisch bewerteten Überblick über die Sanierungstechnologien. Für Industriebetriebe jeder Branche, für Zulassungs- und Gewerbeaufsichtsämter, Behörden für Abfall, Abwasser, Umweltschutz oder Altlastensanierung in Bund, Ländern und Gemeinden, für Unternehmen der Sanierungs-, Tiefbau- und Geotechnik, für Politiker, Unternehmer und Verwaltungsspitzen ist das Werk ein wertvoller Ratgeber. Für die zweite Auflage wurden alle Beiträge dem aktuellen Stand angepaßt; einige Beiträge sind komplett überarbeitet worden.

Show description

Read Online or Download Altlasten: Erkennen, Bewerten, Sanieren PDF

Similar german_8 books

Zur Systematik, Klinik und Untersuchungsmethodik der Vestibularisstörungen: Eine Ergänzung zu der Schrift des Verfassers Spontan- und Provokations-Nystagmus als Krankheitssymptom

Vestibularisstorungen sind keineswegs so seltene und keineswegs nur auf das Arbeitsgebiet der Otologen beschrankte Vorkommnisse, wie guy das aus der geringen Beachtung schlie Ben konnte, die sie in der nichtotologischen Literatur bisher gefunden haben. In unserer Poliklinik, in der auch aIle stationiir behandelten Kranken durch die Erstuntersuchung erfaBt werden, ergab eine Ausziihlung der Jahre 1957 und 1958 unter 12363 Zugiingen 833 Kranke, additionally quick 7% mit objektiven Vestibularis storungen.

Die rationelle Auswertung der Kohlen als Grundlage für die Entwicklung der nationalen Industrie

Zweck vorliegender Studie ist es, die Aufmerksamkeit weiterer Kreise auf die wachsende Bedeutung der Kohle und ihre industrielle Auswertung zu lenken, zunachst die Erzeugung' und Verwendung dieses wichtigsten aller Naturprodukte an der Hand historischer und statistischer Daten zu besprechen und auf Grund tecbnischer Erlauterungen nachzuweisen, dafi die rationelle Auswertung der Rohkohlen durch Vergasung die Entwicklung und Wettbewerbsfahigkeit unserer Industrie iiberaus giinstig beeinflufit hat; ferner auf Grund wirtschaftlicher Erwagungen darzutun, dafi der Fortschritt der Technik es Deutschland ermoglicht hat, trotz des rasch wachsenden Verbrauches den nationalen Bedarf an Brennmaterialien nahezu unabhangig yom Auslande zu befriedigen und in den Edelprodukten der Kohle neue Brauchlichkeiten und eintragliche Exportformen zu finden, die bei vermehrter Erzeugung den internationalen Wertaustausch unseres Landes und seine nationale Bediirfnisbefriedigung giinstig zu beeinflussen vermogen.

Die Strafe I: Frühformen und Kulturgeschichtliche Zusammenhänge

Die bedeutendste Vorarbeit zur Geschichte der Strafe haben bei uns Germanisten, HEINRICH BRUNNER, OTTO VON GIERKE, KARL VON AMIRA, HANS FEHR und RUDOLF HIS geleistet. Ihr Interesse galt den Rechtsbildungen der nordischen Kultur, und sie haben aus allen Ecken und Enden Tatsachen herbeigetragen und Beziehungen auf gedeckt.

Extra resources for Altlasten: Erkennen, Bewerten, Sanieren

Example text

Eine andere Regelung konnte auf der Ebene der Lander durch ErlaB einer Verordnung gemaB § 4 IV AbfG erfolgen. Danach konnen die Landesregierungen z. B. durch ErlaB einer Altlastenverordnung die Sanierung von Altlasten regeln, sofern ein Bediirfnis besteht und eine Beeintrachtigung des Wohls der Allgemeinheit nicht zu besorgen ist und die Sanierung auBerhalb von Entsorgungsanlagen zugelassen werden kann. In einer solchen Verordnung konnte als Voraussetzung bestimmt werden, daB die Sanierung von Altlasten grundsatzlich einer umweltrechtlichen Zulassung bedarf.

Aufl. 77, Seite 333, Papier, Altlasten und polizeirechtliche Storerhaftung, Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl) 1985, Seite 873 ff. Januar 1985 - 4B 1434/84 OVG NW aaO. 23) Verwaltungsgericht Gelsenkirchen, BeschluB vom 22. Februar 1985 - 14 L 1540/84 Verwaltungsgericht Gelsenkirchen aaO. 25) Amtsblatt der Europiiischen Gemeinschaft (80/778 EWG) Davids-Lange, Die T A-Luft '86 Salzwedel, Rechtsgrundlagen zur Abschiitzung des Gefahrdungspotentials, in Altlastensanierung und Entsorgungswirtschaft - Entsorga-Schriften 4 (1987) Papier, Altlasten und polizeirechtliche Storerhaftung, in Abfallwirtschaft contra Abfallrecht - Neues Recht und alte Lasten - Institut fUr gewerbliche Wasserwirtschaft, Seite45ff.

Grundsatzlich mu13 die Behorde vielmehr den Weg einer Leistungsklage vor dem zustandigen Verwaltungsgericht beschreiten. Eine Ausnahme besteht lediglich dann, wenn sich der Ordnungspflichtige der sofortigen V oIIstreckung aus einem Offentlich-rechtIichen Vertrag unterworfen hat. In diesem Fall bedarf es keines gerichtlichen Titels, urn aus dem Vertrag zu vollstrecken. Dieser stellt vielmehr selbst die Vollstreckungsgrundlage dar. 2 Vergleichsvertrag AnsteIIe einer Sanierungsanordnung im Rahmen einer VerfUgung konnen die Rechte und Pflichten einer Sanierung im Rahmen eines Vertrages zwischen Behorde und Ordnungspflichtigem geregelt werden [45].

Download PDF sample

Rated 4.41 of 5 – based on 26 votes