AIDS: Taschenwörterbuch by Dr. med. Dr. phil. Stephan Dressler, Dr. med. Matthias

By Dr. med. Dr. phil. Stephan Dressler, Dr. med. Matthias Wienold (auth.)

Show description

Read Online or Download AIDS: Taschenwörterbuch PDF

Similar german_8 books

Zur Systematik, Klinik und Untersuchungsmethodik der Vestibularisstörungen: Eine Ergänzung zu der Schrift des Verfassers Spontan- und Provokations-Nystagmus als Krankheitssymptom

Vestibularisstorungen sind keineswegs so seltene und keineswegs nur auf das Arbeitsgebiet der Otologen beschrankte Vorkommnisse, wie guy das aus der geringen Beachtung schlie Ben konnte, die sie in der nichtotologischen Literatur bisher gefunden haben. In unserer Poliklinik, in der auch aIle stationiir behandelten Kranken durch die Erstuntersuchung erfaBt werden, ergab eine Ausziihlung der Jahre 1957 und 1958 unter 12363 Zugiingen 833 Kranke, additionally speedy 7% mit objektiven Vestibularis storungen.

Die rationelle Auswertung der Kohlen als Grundlage für die Entwicklung der nationalen Industrie

Zweck vorliegender Studie ist es, die Aufmerksamkeit weiterer Kreise auf die wachsende Bedeutung der Kohle und ihre industrielle Auswertung zu lenken, zunachst die Erzeugung' und Verwendung dieses wichtigsten aller Naturprodukte an der Hand historischer und statistischer Daten zu besprechen und auf Grund tecbnischer Erlauterungen nachzuweisen, dafi die rationelle Auswertung der Rohkohlen durch Vergasung die Entwicklung und Wettbewerbsfahigkeit unserer Industrie iiberaus giinstig beeinflufit hat; ferner auf Grund wirtschaftlicher Erwagungen darzutun, dafi der Fortschritt der Technik es Deutschland ermoglicht hat, trotz des rasch wachsenden Verbrauches den nationalen Bedarf an Brennmaterialien nahezu unabhangig yom Auslande zu befriedigen und in den Edelprodukten der Kohle neue Brauchlichkeiten und eintragliche Exportformen zu finden, die bei vermehrter Erzeugung den internationalen Wertaustausch unseres Landes und seine nationale Bediirfnisbefriedigung giinstig zu beeinflussen vermogen.

Die Strafe I: Frühformen und Kulturgeschichtliche Zusammenhänge

Die bedeutendste Vorarbeit zur Geschichte der Strafe haben bei uns Germanisten, HEINRICH BRUNNER, OTTO VON GIERKE, KARL VON AMIRA, HANS FEHR und RUDOLF HIS geleistet. Ihr Interesse galt den Rechtsbildungen der nordischen Kultur, und sie haben aus allen Ecken und Enden Tatsachen herbeigetragen und Beziehungen auf gedeckt.

Additional info for AIDS: Taschenwörterbuch

Sample text

Zur Vermeidung einer Übertragung von HIV wird von einer Ejakulation in den Mund abgeraten. Fetus: auch Fötus; Bez. für das ungeborene Kind nach dem 3. Schwangerschaftsmonat bis zum Ende der Schwangerschaft. Fever ofunknown origin: Abk. FUO; hohes Fieber unbekannter Ursache, das über mehrere Tage anhält. Zur Klärung der Ursache sind Untersuchungen (Blutkultur, Urin- und Stuhluntersuchung) nötig, um Krankheitserreger nachweisen und behandeln zu können. FIAC: Abk. für /'Fiacitabin. Fiacitabin: Abk.

Cytosin: auch Zytosin; Baustein des Nukleosids Cytidin. Cytotect: Handelsname für humanes /,Hyperimmunglobulin gegen Zytomegalie-Virus. B. B. bei Lymphomen eingesetzt wird. a. Haarausfall, Magen-Darm-Störungen, Störungen der Blutbildung. DAGNÄ: Abk. V. DAH: Abk. Y. DAIG: Abk. für Deutsche AIDS-Gesellschaft. Danazol: Handelsname z. B. Winobanin; künstlich hergestelltes Hormon (Gestagen), das zur Behandlung von Brustkrebs eingesetzt wird und auch zu einer Gewichtszunahme führt. Bei mV-Infektion wird die Anwendung bei Appetitlosigkeit und Gewichtsverlust erprobt.

Zienam; Medikament gegen Bakterien (Antibiotikum), das bei schweren bakteriellen Infek- 51 Immunkomplex tionen verwendet wird. NW: u. a. neurologische Störungen, Magen-Darm-Störungen. Immunabwehr: umgangssprachliche Bez. für Abwehrfunktionen des Immunsystems. Immunadhäsin: gen technologisch hergestellter künstlicher Antikörper. I. gegen HIV bindet am Virus an den Oberflächenstrukturen (CD4), durch die sich HIV an Zellen anlagert. Durch I. gegen HIV kann evtl. eine Infektion von Zellen verhindert werden.

Download PDF sample

Rated 4.84 of 5 – based on 16 votes